Mobiler Datentresor – Verbatim Store‘n’Go Secure

Verbatim Verbatim Store‘n’Go Secure Laptop mit Schlüssel
Verbatim Store‘n’Go Secure
Die neuen Verbatim Store‘n’Go Secure Modelle sichern sensible Daten über eine PIN.

Wir bewegen uns ständig mit Daten, persönlich, beruflich und administrativ. Meistens sind sie sensibler Natur. Deshalb ist es wichtig, den Zugriff durch Dritte streng zu reglementieren. Deshalb  hat Verbatim zwei hardwareverschlüsselte Speicherlösungen auf den Markt gebracht. Sie entsprechen den Anforderungen der Datenschutzgrundverordnung (GDPR) sowie  Militärstandards: die mobile Verbatim Store‘n’Go Secure HDD mit 1 TByte und die mobile Store‘n’Go Secure SSD mit 256 GByte.

Code-Eingabe über integriertes Tastenfeld

Dank der AES 256-Bit-Hardware-Verschlüsselung werden die Daten in Echtzeit bei der Speicherung auf den Geräten verschlüsselt. Mit einem eingebauten Tastenfeld zur PIN-Code-Eingabe speichern die Laufwerke keine Passcodes im flüchtigen Speicher. Dadurch sie wesentlich sicherer als Laufwerke mit Softwareverschlüsselung. Die Zahlentastatur ist leicht zu bedienen. Die Eingabe eines aus bis zu zwölf Zahlen bestehenden PIN-Codes ermöglicht das „Entsperren“ durch den Benutzer. Der kann dann auf die Inhalte der Festplatte oder SSD zugreifen.

Verbatim Store‘n’Go – einfache Bedienung und Lock-Down-Funktion

Bei Verbindung mit einem Computer oder einem anderen Gerät zeigen die LED-Lampen des Tastenfelds den aktuellen Status an: Rot im gesperrten Zustand, Grün im entsperrten Zustand und Gelb im Administratormodus. Zur zusätzlichen Sicherheit wird die Festplatte nach 20 fehlgeschlagenen Passwort-Eingabeversuchen gesperrt. Man muss sie dann neu formatieren. Das System ermöglicht auch den Anschluss der Festplatte/SSD an Fernseher und Set-Top-Boxen.  Zumindest, wenn diese externe Laufwerke unterstützen. Diese Funktion ist mit softwareverschlüsselten Festplatten nicht möglich. Das Modell Verbatim Store‘n’Go Secure HDD kostet rund 90 Euro. Die Verbatim Store‘n’Go Secure SSD schlägt mit etwa 170 Euro zu Buche.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*