Comic-Salon Erlangen 2018 angekündigt

Comic-Salon Erlangen 2018
Das Kongresszentrum Heinrich-Lades-Halle steht für den 18. internationalen Comic-Salon Erlangen nicht zur Verfügung.

Was so ein echter Nerd ist, der hat eine Schwäche für Comics (neben Robotern, versteht sich). Der Comic-Salon Erlangen gilt als die renommierteste Veranstaltung zur „neunten Kunst“ in Deutschland. Er findet alle zwei Jahre statt. Eben haben die Veranstalter den Termin für 2018 bekannt gegeben. Also steht vom 31. Mai bis 3. Juni 2018 in Erlangen im Rahmen des 18. internationalen Comic-Salons wieder alles im Zeichen des Comics.

 Comic-Salon Erlangen 2018 in der ganzen Stadt

Der Comic-Markt und die zentralen Ausstellungen waren bisher immer kompakt im Kongresszentrum Heinrich-Lades-Halle untergebracht. Denn sie galten als Herzstück des internationalen Comic-Salons Erlangen. Die Halle wird aber derzeit saniert. Sie steht daher nicht zur Verfügung. Deshalb sollen der Innenstadt, unter anderem auf dem Schlossplatz und auf dem Hugenottenplatz, Messezelthallen aufgebaut werden. Sie werden Platz schaffen für etwa 150 Aussteller. Verlage, Agenturen, der Comic-Handel, Künstlergruppen und Comic-Klassen von Hochschulen sollen sich dort präsentieren. Das konkrete Thema und das Programm stehen noch nicht fest. Sie sollen im Laufe des Aprils bekannt gegeben werden.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*