High End 2018 – Leitmesse der Audiobranche

High End 2018

High End 2018 Für vier Tage im Mai feiert im Münchner MOC die audiophile Welt ihr jährliches Get-together. Auf der High End 2018 (10. bis 13. Mai) treffen sich Hersteller, Importeure, Vertriebe und Händler der Audiobranche. Dort präsentieren über 500 Aussteller ihre Highlights und Neuheiten. Diese werden in vier Messehallen sowie zwei Atrien mit 138 Konferenzräumen präsentiert. Das ist in dieser Form ein Alleinstellungsmerkmal. Außerdem sind natürlich alle großen Marken vertreten. Als Besuchermagnet erweisen sich aber nicht selten die kleineren, entwicklungsfreudigen Audio-Spezialisten. So erlaubt die Messe einen einmaligen Blick auf das Leistungsspektrum der internationalen Audio-Branche – von analog bis digital.

High End 2018 – wo die Musik spielt

Auf Grund ihres breit gefächerten Angebot möchte die High End Besucher jeden Alters und Geldbeutels ansprechen. Daher findet sich dementsprechend die gesamte Bandbreite an Hifi-Produkten für jedes Budget. Und zwar egal, ob man eher kleine Systeme für den Einstig, zentral gesteuerte Multiroom-Anlagen, Kopfhörer, Plattenspieler oder eben auch die absolute Spitzenklasse des technisch Möglichen sucht

. Außerdem wird neben der Vielzahl innovativer Produkte auch wieder ein reichhaltiges Begleitprogramm aus Livemusik, Workshops, Vorträgen und Musikvorführungen angeboten. Die High End startet mit einem Fachbesuchertag. Zudem wird dieses Jahr erstmals an den Publikumstagen parallel die Kopfhörer-Messe CanJam sattfinden. Auch diese Show richtet sich an Musikfreunde. Sie fokussiert sich allerdings speziell auf Liebhaber von Kopfhörern und mobilen Audio-Produkten. Eintrittskarten zur High End 2018 sind auch für die CanJam Munich 2018 gültig. Veranstaltungsort für diese Spezialmesse ist der so genannte „Kohlebunker“, schräg gegenüber des MOC.

 

 


HIGH END 2018
MOC München

10.-13. Mai 2018 (Fachbesuchertag: 10. Mai, nur mit Vorab-Registrierung)
Donnerstag bis Samstag von 10.00 bis 18.00 Uhr, Sonntag 10.00 bis 16.00 Uhr

Fachbesucher: 25,00 Euro bei Vorabregistrierung (gültig für alle Tage)
Publikum: 15,00 Euro / Tageskarte; 25,00 Euro/ 2-Tagesticket

 

 

 

1 Trackback / Pingback

  1. TECHSONAR - Mit der Polk Command Bar steuert Alexa auch den Fernseher

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*