Pop-up-Store für OnePlus 6 in Berlin

Bikini-berlin
Im Bikini Berlin öffnet am 21. Mai der Pop-up Store für das OnePlus 6.

Die Spatzen pfeifen es von den Dächern: Mitte Mai kommt das OnePlus 6 auf den Markt. Wer sein neues, vertragsfreies Exemplar gleich in Händen halten will, muss sich allerdings am 21. Mai 2018 nach Berlin begeben. Denn in der Design-Mall Bikini Berlin, direkt am Bahnhof Zoo, eröffnet dann um 13:00 Uhr ein exklusiver OnePlus 6 Pop-Up Store. Dort soll es dann auch Goodies als Zugabe geben, etwa Schutzhüllen, oder den gesuchten One Plus Rucksack. Zumindest für die ersten Besucher. Für das leibliche Wohl ist auch gesorgt. Außerdem steht das One Plus-Team für Fragen zur Verfügung. Wer gerne noch ein bisschen mit der „Technik-Prominenz“ plaudern will: Auch die Tech-YouTuber Felixba und SwagTab wollen vorbeischauen. Übrigens: Das Vorgängermodell OnePlus 5T hatten wir hier bei Techsonar im Test. 

Wo muss ich also hin, wenn ich am 21. Mai ein OnePlus 6 kaufen will?

Nach Berlin. In die Bikini Design Mall, Budapester Str. 44, 2. Stock, 10787 Berlin, S/U-Bahn Bahnhof Zoo. Alternativ gibt es an dem Tag weitere OnePlus Popup-Stores in London, Mailand, Paris und Utrecht.

Hier in München gibt´s leider keinen Shop, wir werden uns trotzdem bemühen, Euch bald das OnePlus 6 vorzustellen.

1 Trackback / Pingback

  1. TECHSONAR - Ist das OnePlus 6 festivaltauglich?

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*