Erstes Dolby Cinema Kino in München

Dolby Cinema Mathaeser

Dolby Surround kennt jeder: das ist, wenn einem im Kino die Ohren abfallen. Und der Zug von hinten Richtung Leinwand zu fahren scheint. Das nächste Update heisst Dolby Cinema. Es  soll es noch im Laufe des Jahres 2018 in den Mathäser Palast Kinokomplex in München kommen.

Dolby Cinema – mittendrin statt nur dabei

Dolby Cinema ist, so erklären die Dolby Laboratories, eine Kombination aus der Bildwiedergabetechnologie Dolby Vision, und der Audiotechnologie Dolby Atmos. Zusammen sollen sie dafür sorgen, dass der Zuschauern das Gefühl hat, sich selbst in der Welt des Films zu befinden. Das Dolby Vision Laserprojektionssystem liefert einen hohen Dynamikumfang. Die  verbesserte Farbtechnologie und das Kontrastverhältnis gehen weit über das übliche Leinwandbild im Kino hinaus. Mit Dolby Atmos werden Besucher durch imersiven Sound direkt in das Filmgeschehen transportiert. Der Sound bewegt sich im ganzen Raum um die Besucher herum, und sogar über ihre Köpfe hinweg. Wann genau sich die Zuschauer auf dieses außergewöhnliche Erlebnis freuen dürfen wurde nicht mitgeteilt. Genauso wenig übrigens, ob es für derartige Vorführungen einen Aufschlag geben wird. Man darf also gespannt sein.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*