Super-Breitbild Alcatel 3X im Kompaktformat

Alcatel 3X

Alcatel 3XHinterm Horizont geht’s weiter. Das Alcatel 3X besitzt zwei 120-Grad-Superweitwinkel-13MP-Rückkameras, die den Benutzer garantiert jede atemberaubende Landschaft, jede Bergkette oder Skyline einfangen lässt.

Reich ausgestattet – Alcatel 3X

Das Alcatel 3X ist mit einem 5.7’’-Screen im 18:9-Bildformat ausgerüstet. Es erweitert den Horizont, bleibt dabei aber gleichzeitig unfassbar kompakt. Wie schon die gesamte Palette der 18:9-Geräte von Alcatel, ermöglicht auch das Alcatel 3X die schnelle und einfache Entsperrung in weniger als einer Sekunde. Die Face Key-Funktion bietet dank ausgereifter Gesichtserkennungstechnologie ein Höchstmaß an Sicherheit. Mit einem kurzen Blick auf den Bildschirm, lässt sich das Gerät entsperren. Um eine zuverlässigere Erkennung zu gewährleisten, zerlegt Face Key jeden Gesichtsscan in über 106 Datenpunkte. So stellt die 3D-Darstellung sicher, dass das Entsperren für andere Personen unmöglich ist. Mit Fingerprint-Funktion lässt sich Zeit gewinnen.

Auf dem 3X sind Multitasking und das Öffnen von Apps mit nur einer Berührung möglich. Der einfach zu bedienende Fingerabdruck-Scanner schützt die Privatsphäre. Zudem kann der Fingerabdrucksensor so programmiert werden, dass jeder einzelne Finger eine andere App oder einen anderen Dienst starten kann, so dass einige häufig genutzte Apps nur einen „Touch“ entfernt liegen. Das Alcatel 3X ist jetzt in Metallic Blue, Metallic Black und Metallic Gold kostet rund 180 Euro in Deutschland und Österreich. In der Schweiz werden ca. 240 CHF fällig.

 

 

 

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*