Schlaue Brause: Grohe Euphoria SmartControl

Grohe_SmartControl

GroheSmartControl2Eine Brause wir ja meist nicht nur von einem Menschen benutzt. Und der eine in der Familie mag es lieber warm und sprudelig, der andere in der WG eher direkt und kalt. Kein Problem mehr mit dem Grohe Euphoria SmartControl Brause-System.

Längst hat „smart“ im Badezimmer Einzug gehalten – zumindest dann, wenn es sich um einen Neubau handelt. Auch Grohe bietet schon seit einigen Jahren „smarte“ Armaturen an. Euphoria SmartControl ist das jüngste Produkt der Reihe. Die Aufputz-Lösung wird mit einem Drehregler für die Temperatur sowie einer passenden Handbremse und beispielsweise dem „Cube Stick“ kombiniert. Letzterer ist ein Brausekopf im quadratischen Design. Über die Drehregler auf der SmartControl-Armatur wählt man den Duschkopf sowie die Strahl-Variante an.

Grohe Euphoria SmartControl – Regenschauer oder doch lieber Strahl?

Die ActiveRain-Strahlvariante ist ein kräftiger Strahl, der das Shampoo ausspült. Der konzentrierte Jetstahl soll den Alltagsstress wegmassieren.  Wer es lieber entspannt will, wählt den sanften PureRain Strahl. Nach dem Abschalten des Wassers speichert das System die gewählte Durchflussstärke automatisch bis zur nächsten Anwendung. Zum Grohe Euphoria SmartControl-System gehören mehrere Brause-Varianten sowie passende Ablagen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*