RTX-Serie vorgestellt: Eintrittskarten für neue Gaming-Welten

RTX-Serie PNY NVIDIA GeForce RTX 2080 Ti

Pünktlich zur Gamescom 2018 können bei PNY bzw. unter deren Marke LR8 Gaming die aktuellen Geforce Grafikkarten der RTX-Serie vorbestellt werden. Basierend auf der NVIDIA Turing GPU-Architektur und der RTX-Plattform vereinen die Grafikkarten Echtzeit-Raytracing, künstliche Intelligenz und programmierbare Shader.

RTX-Serie hält für jeden was bereit

Die Grafikprozessoren wurden auf der zweitägigen NVIDIA-Veranstaltung „GeForce Gaming Celebration“ vorgestellt, die am Vorabend der Gamescom 2018 in Köln startete. Nach dem Vorbild eines Stealth-Jets kombiniert ein schlanker Drei-Lüfter-Aluminium-Kühler bei der PNY GeForce RTX 2080 Ti XLR8 Gaming Overclocked Edition Leistung mit Funktionalität. Aktuelle Technologie, einschließlich schnellem GDDR6-Speicher, bietet die Karte ungeahntes Spielerlebnis. Ebenfalls mit einem platzsparenden Drei-Lüfter-Kühler sorgen PNY GeForce RTX 2080 und PNY GeForce RTX 2070 XLR8 Gaming Overclocked Edition Triple Fan für zuverlässige Leistung. Dazu ist sie mit aktuellen Technologien zur Unterstützung von Echtzeit-Raytracing und Hochgeschwindigkeits-GDDR6-Speicher ausgerüstet. Ähnlich ausgestattet kitzeln die PNY GeForce RTX 2080 Dual Fan XLR8 Gaming OC und PNY GeForce RTX 2070 Dual Fan XLR8 Gaming OC das Mögliche aus den Karten. Beide Modelle sind übertaktet, um optimale Leistung zu erzielen. Dagegen bildet die PNY GeForce RTX 2080 Dual Fan ein ausgewogenes Kraftpaket aus Leistung und Performance. Der Grafikprozessor schafft jede Aufgabe ohne Kompromisse bei der Funktionalität einzugehen.  Auch Echtzeit-Raytracing und GDDR6-Speicher unterstützt er. Bei den RTX-Modelle 2080 Ti Blower, 2080 Blower und RTX 2070 Blower liegt der Fokus der Entwicklung auf zuverlässige, stabile Performance. Ausgestattet sind sie mit schnellem GDDR6-Speicher. Im Zentrum steht der Radiallüfter, der für einen optimierten Luftstrom sorgt. Dadurch entweicht die gesamte heiße Luft aus dem PC über einen Auslass auf der Rückseite. Auf diese Weise bleibt die Temperatur des Computers auf niedrigem Niveau.

Ausgewählte PNY GeForce RTX 2080 Ti und PNY GeForce RTX 2080 Grafikkarten sind seit dem 20. August 2018 bei führenden Retail- und E-Tail-Händlern vorbestellbar.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*