Mophie Ladepad – Handy laden ohne Kabelsalat

Mophie Qi Ladepad

Mophie LadepadMit dem Charge Stream Pad mini präsentiert Mophie eine neue Ladestation. Das Mophie Ladepad ist speziell für Smartphones mit Wireless-Charging-Funktion auf Basis des Qi-Standard gedacht. Die Qi-Technologie ermöglicht, ein Smartphone ohne Kabel zu laden. Dafür einfach auf das Ladegerät legen und der Akku lädt sich wieder auf.

Mophie Ladepad nach Qi-Standard

Und die Kombinationsmöglichkeiten sind recht vielfältig, wie Ikea mit einer eigenen Qi-Serie und passenden Einsätzen zeigt. Schreibtischlampen mit Qu-Ladestation gibt es inzwischen auch anderswo, erst kürzlich hat Techsonar eine von Lunartec getestet.

Beim Kabel-Management für den heimischen Gerätepark ist das eine interessante Möglichkeit. So hat Techsonar das Mophie Ladepad an die stromführenden USB-Anschlüsse der Steckerleiste von Inline angeschlossen. Einer übersichtlichen Kabelführung am Arbeitsplatz oder beim Home Entertainment ist dies sicherlich nicht abträglich. Unter der Qi-Technologie versteht man einen proprietären Standard des Wireless Power Consortiums (WPC) zur drahtlosen Energieübertragung über kurze Distanz. Realisiert wird der Ladevorgang auf Basis elektromagnetischer Induktion. Zumindest theoretisch sollte der Standard über 1.000 Geräte unterstützen. Einmal aufgelegt, lädt das kompatible Smartphone per Induktion mit einer Leistung von 5 Watt in kürzester Zeit. Mophie Qi Ladepad Dazu zählen unter anderem die Topmodelle der Platzhirsche Apple und Samsung.

Qi-Standard ohne Schnellladefunktion

Allerdings unterstützt das Ladepad nicht die Schnellladefunktion von Apple. Denn diese setzt eine Leistung von 7,5 Watt voraus. Jedenfalls erspart der handliche Qi-Lader das lästige Ein- und Ausstöpseln eines herkömmlichen Ladekabels. Zudem sorgt die gummierte Oberfläche für sicheren Halt und verhindert so, dass das Smartphone verrutscht, herunterfällt und beschädigt wird. Auch allseits beliebte zusätzliche Cases für das Smartphone stellen für das Mophie Pad kein Problem dar. Denn das Lade-Pad funktioniert zuverlässig bei Gehäusen und Hüllen mit einer Dicke bis 3 mm Dicke. Die Qi-Ladestation von Mophie verfügt über eine zweijährige Garantie und kostet rund 25 Euro.  Erhältlich ist das Lade-Pad im Online-Shop von Mophie.

 

2 Trackbacks / Pingbacks

  1. Taurus - der Pack & Smooch Wireless Charger - Techsonar
  2. Qi Verlosung - TECHSONAR verlost drahtlose Ladegeräte

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*