Outdoor Smartphone Trekker-X4 mit integrierter Action & Dash Cam

Outdoor Smartphone Trekker-X4Outdoor Smartphone Trekker-X4Outdoor Smartphone Trekker-X4

Für Frischluft-Enthusiasten bietet Crosscall mit dem  Outdoor Smartphone Trekker-X4 gleich auch eine integrierter Action & Dash Cam.

Dank IP68- und MIL-STD 810G-Zertifizierung dürfte das Smartphone rauem Gelände, Wetter und Erschütterungen trotzen. Der 4.400 mAh Akku sorgt für ausreichend Power. Auf dem 5,5“ (13,97 cm) großen Full HD Display können Fotos und Videos optimal betrachtet werden. Angetrieben wird das TREKKER-X4 von einem Qualcomm Snapdragon SDM660 Octa-Core-Prozessor mit bis zu 2,2 Gigahertz Taktung. Unterstützt von 4 Gigabyte RAM und 64 Gigabyte ROM ermöglicht das Outdoor-Multitalent überzeugende Video- und Grafikleistungen, ohne dass dem Akku vorzeitig der Saft ausgeht.

Outdoor Smartphone Trekker-X4 mit Cam für Action-Clips

Die X-CAM des Trekker-X4 bietet eine Auflösung von 4k. Dabei ermöglicht die Panomorph-Linse Aufnahmen mit einem Blickwinkel von bis zu 170 Grad. Die Panomorph-Technologie erfasst jede Aktion und jedes Detail mit 4k-Auflösung aus vier verschiedenen Aufnahmewinkeln: 88 / 110 / 140 / 170 Grad. Für ruckelfreie Aufnahmen gleicht eine einem 9-Achsen-Gimbal entsprechende Gyrodatenanalyse Bewegungen und Vibrationen aus. Mit der Hilfe- der Hyperstab-Technologie wird das finale Video wird immer im Querformat mit einem automatischen Horizont ausgegeben. Zudem hat Crosscall dem Trekker-X4 diverse native Apps zur Videobearbeitung direkt auf dem Gerät spendiert: Filter hinzufügen, Videos überlagern oder schneiden, Time-Lapse oder Slow-Motion. PDAF und Laser-Autofokus sind speziell auf schnelle Bewegungen bei Actionszenen angepasst.

Außerdem steht für Nachtaufnahmen ein Dual-LED-Blitz zur Verfügung, der auch als leuchtstarke Taschenlampe dient. Im Dash Cam-Modus nimmt das robuste Outdoor-Smartphone kontinuierlich seine Umgebung auf und behält wahlweise die letzten 30, 60 oder 90 Sekunden im Speicher. Wie es sich für einen Allrounder gehört, ist auch das Trekker-X4 wie sein Vorgänger bereits natürlich auch mit einer SOS-Funktion, Gyroskop, E-Kompass und 3D-Beschleunigungsmesser ausgestattet. Barometer, Höhenmeter und vielen weitere Outdoor-Sensoren sind ebenfalls verbaut. Zudem werden diverse Zubehöroptionen wie Dock, Stativ, Speicher, externer Akku, Körperbefestigung angeboten. Ab Ende Oktober für rund 700 Euro.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*