Helinox Savanna Chair – Komfort im Sitzen

Helinox Savana Chair

Mit dem Savana Chair bringt Helinox  weiteren Komfort in die Outdoor-Welt. Wenn bei Trips mit Geländewagen, Camper oder Boot der Stauraum kein Problem darstellt, ist der Helinox Savanna Chair der Stuhl der Wahl.

Das neue Mitglied in der Outdoor-Familie basiert auf dem Design des Sunset Chair. Die höhere Rückenlehne, der breitere Sitz und darin integrierte Armlehnen sorgen für Gemütlichkeit auf mobilen Abenteuern aller Art. Für den neuen Savanna Chair überarbeitet Helinox das Konzept des Sunset Chair, macht ihn größer und noch komfortabler. Dank des breiteren Sitzes und der höheren Rückenlehne sorgt er für Entspannung auf mobilen Abenteuern, aber auch im Garten oder auf dem Balkon.

Große Netzeinsätze an Rücken und der Seite garantieren Ventilation an heißen Tagen. Zudem wurde an nützliche Feature wie die im Sitz integrierten Armlehnen oder der seitlich angebrachte Flaschenhalter gedacht. Der Savanna Chair ist der bisher größte Stuhl von Helinox. Trotzdem lässt er sich klein packen (54,5 x 15,5 x 16 cm). Leichte Materialien und das stabile TH72M-Aluminiumgestänge von DAC sorgen für ein geringes Gewicht von nur 1690 Gramm. Wie bei allen Helinox-Stühlen sind die Stangen innen durch Gummibänder verbunden. Das garantiert schnellen und einfachen Aufbau, da die Bänder das Gestänge fast von selbst in die richtige Position ziehen. Den Savanna Chair wird ab Frühjahr rund 200 Euro kosten.