GSI Coffee Rocket – Kaffee in freier Natur

GSI Coffee Rocket

So langsam beginnt wieder die Wandersaison. Aber ohne den morgendlichen Kaffee kommt man schlecht aus dem Schlafsack. Der GSI Coffee Rocket Permanentbrühfilter hilft, wenn der Weg zum nächsten Starbuck´s gar so weit ist.

Der GSI Coffee Rocket macht sich dabei im Rucksack klein und leicht. Denn er wiegt nur 60 Gramm. Das Packmaß beträgt a. 9 x 7,5 cm. Denn die drei Beine, mit denen er auf dem Tassenrand sitzt, lassen sich einklappen. Dann nimmt man das Unterteil ab und steckt es in den Brühkonus. So kann man den GSI Coffee Rocket Permanentbrühfilter auch ganz einfach in der Outdoor-Kaffeetasse transportieren.

Zum Aufbrühen kommt das Kaffeepulver direkt in den unteren Zylinder. Dieser schließt mit einem feinmaschigen Edelstahlfilter ab. Dann muss man nur noch den Brühkonus aufstecken, die Beinchen aufklappen und mit heißem Wasser aufgießen. Das Säubern des Permanantbrühfilters kann ganz einfach durch Ausspülen mit Wasser erfolgen. Das ist besonders auf Pfaden abseits vom Campingplatz wichtig und schont die Natur.

Der GSI Coffee Rocket kostet knapp 14 Euro, also in etwa so viel wie drei Getränke im Coffee Shop. Das sollte auch kein zu großes Loch in die Urlaubskasse reißen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*