Boxbote in Nürnberg: Lieferdienst für Händler

Boxbote neuer Fahrrad Lieferdienst für Nürnberg

Seit dem 1. Juni 2021 ist der neue Dienst Boxbote auch in Nürnberg aktiv. Das Start-up versteht sich als „digitaler und regionaler Marktplatz mit eigener Fahrradlogistik“. Kurz gesagt, können sich dort Händler registrieren, die ihre Waren per Fahrrad-Kurier an Kunden liefern lassen wollen.

Das ist natürlich nicht nur in Corona-Zeiten interessant. Sondern könnte künftig auch die eine der andere Fahrt in die Innenstadt unnötig machen. Derzeit ist auf der Plattform noch ein bisschen dünn besiedelt, aber Essen, Getränke und Drogeriewaren kann man beispielsweise schon bestellen. Die Kosten für den Kunden liegen zwischen kostenlos und rund fünf Euro. Künftig sollen viele weitere Geschäfte, etwa auch Apotheken und Blumenläden in Nürnberg, an den Fahrrad Lieferdienst Boxbote angeschlossen werden.