Schlaue Nokia Fernseher bis 70 Zoll

Fernseher Nokia Smart TV

Von Nokia gibt es neue Fernseher, genauer gesagt: Smart TVs. Hergestellt werden sie von der StreamView GmbH, die für Settop-Boxen und Fernseher exklusiver Lizenznehmer der Marke ist. Die neue Familie von 4K UHD-Geräten mit QLED-Bildschirmen umfasst Geräte mit 43, 55, 58 und 70 Zoll Bildschirmdiagonale. Die Quantum Dot-Technologie soll für besonders lebensechte, strahlende Farben bei allen Lichtbedingungen und aus jedem Blickwinkel sorgen.

Als Smart TVs sind die Nokia-Fernseher umfassend ausgestattet. Denn sie bringen drei HDMI- sowie zwei USB-Anschlüsse, ein LAN- und ein Audio/Video-Anschluss, Dual-Band WLAN und Bluetooth für die schnelle Kopplung von Fernbedienung und weiteren Bluetooth-Geräten mit. Via Google Chromecast kann man außerdem Videos,  Spiele, Musik und andere Inhalte direkt auf den TV-Bildschirm streamen. Die Nokia-Fernseher bringen eine Bluetooth-Fernbedienung mit. Man kann sie aber auch mit dem Google Sprachassistent steuern.

Direkt in die Fernseher ist außerdem ein Triple Tuner eingebaut.  Damit kann man DVB-T2, Satellit (DVB-S2) oder Kabel (DVB-C) empfangen. Für Pay TV-Inhalte steht ein CI+ Slot für Pay TV-Karten zur Verfügung. Zusätzlich kann man bis zu acht Receiver mit einem SatCR LNB anschließen.

Die neuen Nokia Smart TVs sind bereits erhältlich, je nach Größe kosten sie zwischen 650 und knapp 1500 Euro.

Über Sonja Angerer 1021 Artikel
Fachautorin und Redakteur. Bei Techsonar vor allem zuständig für die Bereiche Smartphone, Smart Home und Gadgets. Mit viel Erfahrung in Fachmagazinen, u.a Macwelt, Digifoto, Sign Pro Europe, Large Format und Fespa.com.