Stirnlampe mit USB: Black Diamond R-Serie macht Batterien überflüssig

Stirnlampe mit Akku

Nächstes Wochenende ist wieder Zeitumstellung. Das bedeutet, dass manche wieder im Dunkeln raus müssen. Da kommen die wiederaufladbaren Stirnlampen von Black Diamond gerade recht. Denn sie haben leistungsstarke Lithium-Ionen-Akku eingebaut. Man muss also nie mehr nach neuen Batterien angeln, nur um festzustellen, dass diese natürlich wieder ausgegangen sind. Denn man kann die Stirnlampe über einen Micro-USB-Ladeanschluss immer wieder nachfüllen. Das Spitzenmodell Black Diamond Storm 500-R hat einen 2400 mAh-Akku, der bis zu 500 Lumen Leuchtkraft ermöglicht. Sie bietet außerdem Dimmfunktion, Blink- sowie  Nachtsichtmodus. Dank IP67-Zertifizierung ist sie wasserdicht und für den Betrieb bis zu 1 Meter unter Wasser während 30 Minuten getestet. Das elastisches Stirnband aus hautfreundlicher Repreve-Faser. Diese wurde aus alten PET-Flaschen gewonnen. Allerdings ist die Luxus-Stirnlampe kein Schnäppchen: mit 65 Euro muss man laut Hersteller rechnen.

Über Sonja Angerer 1017 Artikel
Fachautorin und Redakteur. Bei Techsonar vor allem zuständig für die Bereiche Smartphone, Smart Home und Gadgets. Mit viel Erfahrung in Fachmagazinen, u.a Macwelt, Digifoto, Sign Pro Europe, Large Format und Fespa.com.