RealPower Powerbank mit Schnelllade-Funktion

RealPower Powerbank

Eine Powerbank ist unterwegs praktisch, aber meist dauert es Stunden, bis sie aufgeladen ist. RealPower bringt deshalb nun Powerbanks mit Schnelllade-Funktion auf den Markt. Die „PowerPacks“  bestehen aus  Zusatzakku mit wahlweise 10.000 oder 20.000 mAh, USB-C-Kabel und Netzteil. So kann man nicht nur die Powerbank schnell wieder fit machen. Sondern auch mit dem Ladegerät aktuelle Android-Smartphones mit USB-C-Anschluss rasch nachfüllen. Denn es liefert bis zu 20 Watt Ausgangsleistung. Für iPhones und andere Geräte mit Lightning-Schnittstelle benötigt man einen Adapter oder ein passendes Kabel.

Man kann mit den Zusatzakkus wie dem Netzteil natürlich auch Digitalkameras, mobile Lautsprecher, Navigationsgeräte, Überwachungskameras, Tablets oder Kopfhörer laden. Die „PowerPacks“ gibt es mit Powerbanks mit 10.000 oder 20.000 mAh sowie jeweils maximal 22,5 Watt in Orange oder Gelb. Der RealPower PB-10000 PowerPack kostet im Realpower-Webshop knapp 50, der RealPower PB-20000 PowerPack knapp 60 Euro.

Über Sonja Angerer 1017 Artikel
Fachautorin und Redakteur. Bei Techsonar vor allem zuständig für die Bereiche Smartphone, Smart Home und Gadgets. Mit viel Erfahrung in Fachmagazinen, u.a Macwelt, Digifoto, Sign Pro Europe, Large Format und Fespa.com.

1 Trackback / Pingback

  1. Stirnlampe mit USB - Techsonar

Kommentare sind deaktiviert.