Panasonic: Munddusche für die Reise

Panasonic Reise Munddusche

Wer ungern mit Zahnseide oder Interdentalbürste hantiert, und trotzdem auf sein Zahnfleisch achten muss, kauft sich eine Munddusche. Panasonic sorgt nun dafür, dass die auch mit in den Urlaub kann. Denn die Panasonic Reise-Munddusche EW-DJ4B ist zusammenschiebar und deshalb nur 15,4 cm groß. Mit bis zu 1.600 Impulsen pro Minute und vier Intensitätsstufen entfernt sie Speisereste, Plaque und Bakterien von Zähnen und und Zahnfleisch. Das ist vor allem für Paradontose – und Paradontitis-Patienten hilfreich.

Die Panasonic-Munddusche kommt mit universellem Ladegerät für 110 bis 240 Volt-Netze. Eine Stunde Ladezeit soll für etwa 10 Minuten Betrieb ausreichen. Der 150 ml-Wassertank des Geräts kann in der Geschirrspülmaschine gereinigt werden. Im Kaufpreis von ca. 80 Euro ist eine Düse enthalten, weitere kann man für ca. 12 Euro pro Stück nachbestellen. Das Gerät soll laut Hersteller noch im August 2022 auf den Markt kommen. Günstiger geht es mit der batteriebetriebenen Vorgänger-Version, die nämlich kostet bei Amazon (Affiliate Link) derzeit nur ca. 35 Euro.

Über Sonja Angerer 1020 Artikel
Fachautorin und Redakteur. Bei Techsonar vor allem zuständig für die Bereiche Smartphone, Smart Home und Gadgets. Mit viel Erfahrung in Fachmagazinen, u.a Macwelt, Digifoto, Sign Pro Europe, Large Format und Fespa.com.