Aquasoft: DiaShow mit dem iPhone steuern

Aquasoft DiaShow Phone

Mit dem Aquasoft-Programm Diashow lassen sich besonders aufwendige Foto-Shows erstellen. Die eignen sich nicht nur für Urlaubsabende oder Feiern, sondern auch für Präsentationen. Nun kann man DiaShow auch mit einem Apple-Mobilgerät wie den iPhone, iPad oder der Apple Watch steuern. Smartphone, Tablet oder Smart Watch arbeiten also quasi als Fernbedienung. Die dazu nötige kostenlose App kann man im App Store herunterladen.

Übrigens ist das praktische Feature nicht nur auf Endkonsumenten beschränkt. Denn auch die Profi-Lösung Stages lässt sich so bedienen. Das ist besonders praktisch, weil beispielsweise bei Kundenpräsentationen oder Vorträgen kein Presenter benötigt wird. Wer noch mehr PC-Steuerung braucht, und/oder dazu auch ein Android-Smartphone einsetzen will, kann allerdings auch auf diverse „Remote Mouse“ oder „Unified Remote“-Apps setzen. Diese sind allerdings meist nur in den Basis-Funktionen kostenfrei.

Über Sonja Angerer 1042 Artikel
Fachautorin und Redakteur. Bei Techsonar vor allem zuständig für die Bereiche Smartphone, Smart Home und Gadgets. Mit viel Erfahrung in Fachmagazinen, u.a Macwelt, Digifoto, Sign Pro Europe, Large Format und Fespa.com.