Divoom Pixxoo Slingback Tasche mit Pixel Display

Divoom Pixxoo Slingback Tasche mit Pixel Display

Slingback-Taschen, also Bauchtaschen, die man alternativ quer über Brust oder Rücken trägt, sind gerade schick. So cool wie das Modell Divoom Pixxoo Slingbag dürfte aber kaum ein Modell sein, das es derzeit auf dem Markt gibt. Denn die 15 x 10 x 34 cm große Tasche aus robustem Kunststoff-Material hat ein 16 x 16 RGB LED-Panel eingebaut. Darauf kann man sich über die zugehörige Divoom-App für Android oder iOS (Test) Pixel-Grafiken aus der Galerie anzeigen lassen. Alternativ lässt sich der Bildschirm auf der Divoom Pixxoo Tasche auch zum Anzeigen von Social-Media-Benachrichtigungen nutzen. Man  kann mit einem verbundenen Smartphone darauf spielen, oder auch einen Timer ablaufen lassen.

Die sprühwasser-geschützte Crossbody-Bag hat außerdem sieben Fächer für alltägliches wie Geldbeutel, Phone, Schlüssel oder ein kleines Notizbuch. Sie wiegt allein allerdings schon knapp 600 Gramm. Zum Betrieb des Bildschirms der Divoom Pixxoo Tasche benötigt man außerdem eine Powerbank. Diese ist im Preis von knapp 100 Euro leider nicht inbegriffen. Aber was soll´s, für den Cyberpunk-Auftritt im Club oder auf der Party ist die Divoom Pixxoo Slingbag einfach der Wahnsinn!