Gear4 Braided Watch Band im Test

Gear4 Braided Watch Band für Apple Watch
Gear3 Braided Watch Band für Apple Watch - Packaging
Das Armband für die Apple Watch kommt in kompakter Kartonverpackung.

Ein schickes neues Band für die Apple Watch, aber bitte nicht so teuer? Mit dem Gear4 Braided Watch Band hat Zagg da ein Alternative im Angebot. Wir schauen sie uns mal genauer an. Von Sonja Angerer

Armbänder für die Apple Watch gibt es in verschiedenen Farben und Stilen, und sie sind alle so gestaltet, dass sie langlebig und stilvoll sind. Dummerweise kostet schon das günstigste Modell knapp 50 Euro. Für das geflochten Solo Loop werden gar fast 100 Euro fällig. Das Gear4 Braided Watch Band aus Nylon gibt es in den Farben Storm, Marineblau, Waldgrün und Weinrot. Anders als bei Apple sind nur drei Größen verfügbar: S, M und L. Für unseren Test haben wir das Band für eine Apple Watch SE 40 mm in der Farbe Storm angefordert. Der Listenpreis liegt bei knapp 35 Euro. Das Band kann mit allen Apple-Watch Modellen zwischen 38 und 41 mm verwendet werden.

Außerdem Design „Storm“ sind alle Gear4 Braided Watch Bands einfarbig. Sie alle bestehen aus komplett aus recycelten Materialien.

Passform und Montage an der Apple Watch

Adapter an Gear4 Braided Watch Bands
Die Adapter passen ganz genau in den Slot der Apple Watch SE.

Mit Adaptern für die Apple Watch ist das Band in der Größe M ca. 14,4 cm lang. Dadurch passt es mir bei mit einem Handgelenks-Umfang von knapp 17 cm sehr bequem und ohne einzuschneiden.

Die Montage des Bandes dauert nur ein paar Sekunden: Beidseitig den Knop im Boden der Uhr drücken, das alte Band entfernen, und das Gear4-Band einschieben. Apple-Watch-Profis wissen, dass die drei schwarzen Erhebungen auf dem Adapter immer nach oben gehören, wenn man das Band einschiebt. Denn sonst hält es nicht richtig.

Apple Watch Band Adapter
Apple Watch Band Adapter: Links Oberseite, rechts die Unterseite.

Richtig herum eingeklickt, sitzt das Gear4-Band von Zagg perfekt und fügt sich optisch gut in das Space Grey Gehäuse. Bei anderen Gehäuse-Farben, etwa Silber, Polarstern oder Gold, könnten die schwarzen Adapter allerdings vielleicht störend wirken.

Gear4 Braided Watch Band im Alltag

Mit seinem schicken Dreiecks-Muster in Grau- und Beige-Tönen passt das Armband zu sportlichen oder Smart Casual-Stilen. Weil es aus Nylon ist, darf es auch mal mit Schweiß oder Wasser in Kontakt kommen, ohne dass es dadurch beschädigt wird. Den Praxis-Test im örtlichen Fitness-Studio hat das Band jedenfalls ganz problemlos bestanden. Denn es fühlt sich auch auf verschwitzter Haut noch sehr angenehm an.

Wie die meisten Apple-Watch-Bänder kann man Gear4-Modell bei Bedarf mit Wasser und einer milden Seife reinigen. Die Adapter werden dadurch nicht beschädigt.

Soll ich mir das Apple Watch Band von Zagg kaufen?

Apple Watch Band im Fitness-Studio
Das Gear4-Armband sitzt auch beim Training bequem.

Das Gear4 Flechtband ist ein tolles Beispiel für ein hochwertiges und durchdacht gefertigtes Apple-Watch-Band vom Drittanbieter. Es ist aus hochwertigen Materialien gefertigt und verfügt über ein stilvolles Design.

Durch das Stretch-Material kommt man mit den drei Größen gut aus. Allenfalls Menschen mit sehr dünnen oder extrem dicken Handgelenken müssen eventuell doch auf ein Solo Loop von Apple ausweichen. Das gibt es nämlich je nach Modell für Handgelenke zwischen 13 und 20 cm.

Das Gear4 Braided Watch Band ist jedoch perfekt alle, die ein langlebiges Band suchen, das gut aussieht und dabei nicht die Welt kostet. Läuft