Garmin Lily ist speziell für Frauen

Smartwatch für Damen: Garmin Lily

Eine Smartwatch für Frauen? Klingt sinnvoll, denn die meisten Unisex-Modelle sind doch ziemlich klobig. Garmin bringt mit der Modellreihe Lilly aber nicht nur besonders zierliche Uhren auf den Markt. Sie haben auch spezielle Funktionen für Damen an Bord, etwa einen Schwangerschafts- und Menstruationszyklus-Tracker. Außerdem sind Sport  Apps für Yoga, Pilates, Atemübungen, Laufen oder Schwimmen bereits vorinstalliert. Dazu misst die Uhr u.a. Herzfrequenz, Stresslevel, Kalorienverbrauch und Flüssigkeitszufuhr.

Die üblichen Smartwatch-Funktionen beherrscht Garmin Lily natürlich. Denn sie zeigt auch eingehende Anrufe, Social-Media-Updates und alle wichtigen News bequem auf dem Touchscreen  an. Die Garmin Damen Smartwatch arbeitet mit Smartphones unter Android und iOS. Es gibt insgesamt je drei Lily Classic und Sport-Modelle. Sie haben jeweils unterschiedliche Display-Designs und passende Armbänder. Der Akku im nur 34 mm breitem Gehäuse soll bis zu 5 Tage ohne Aufladen klarkommen. Die Smartwatches für Damen aus der der Lily-Serie von Garmin sind bereits verfügbar, sie kosten ab ca. 200 Euro.

Über Sonja Angerer 1021 Artikel
Fachautorin und Redakteur. Bei Techsonar vor allem zuständig für die Bereiche Smartphone, Smart Home und Gadgets. Mit viel Erfahrung in Fachmagazinen, u.a Macwelt, Digifoto, Sign Pro Europe, Large Format und Fespa.com.