Neue Webcams von Logitech

Logitech Brio Webcams

Zubehör-Spezialist Logitech hat eben eine neue Reihe von Webcams auf den Markt gebracht. Die Brio-300 Serie ist in Off-White, Grau und Rose zu haben und speziell für Home Office Arbeitsplätze gedacht. Die Kameras werden via USB-C mit dem Laptop verbunden. Sie bieten Full-HD-Auflösung (1080p), automatischer Lichtkorrektur und Mikrofon mit Rauschunterdrückung.

Die Brio 300-Webcams sind dabei mit den meisten Videokonferenzplattformen kompatibel. Man kann sie also beispielsweise für Online-Konferenzen via Microsoft Teams, Zoom und Google Meet einsetzen.  Die Brio 305er Modelle lassen sich außerdem über Logi Sync remote verwalten. Dadurch spart man in IT-Abteilungen viel Zeit, weil gängige Probleme per Fernwartung gelöst und Updates zentral eingespielt werden können.

Alle Brio-Webcams von Logitech sind teilweise aus recyceltem Kunststoff hergestellt. Je nach Farbe der Chassis liegt der Anteil an wiederverwertetem Kunststoff zwischen knapp 50 und über 60 Prozent. Die Webcams beider Modellreihen sind bei Händlern wie Amazon (Affiliate Link) bereits zu haben, der Verkaufspreis liegt bei knapp 80 Euro.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*