3in1-Ladepad für Apple, aber günstig

3in1-Ladepad für Apple
Perfekt für Apple-User: Lädt Phone, Watch & AirPods mit einem Ladekabel

Ein kabelloses 3in1-Ladepad ist ideal für Apple-Nutzer, die viel unterwegs sind. Leider sind die schicken Modelle von Twelve South (Test) und nicht wirklich günstig. Wenn du vieeeeeel weniger ausgeben willst, ist das kabelloses Ladepad von Callstel eine Option für dich. Es hat in der Mitte eine Vertiefung, sodass du nicht nur dein iPhone, sondern auch eine Apple Watch damit laden kannst. Außerdem funktioniert es mit Airpods sowie anderen Kopfhörern mit Mobilgeräten mit Qi-Ladefunktion. Aufladen ist mit bis zu 15 Watt möglich. Natürlich funktioniert das auch Android-Smartphones.

Das MagSafe-kompatible Induktions-Ladegerät ist wahlweise mit 30 cm oder 100 cm langem Kabel über Pearl zu haben. Das Netzteil muss aber extra dazu bestellt werden. Bei Preise ab ca. 13 Euro im Single-, und ca. 24 Euro im Doppelpack ist das aber wahrscheinlich kein großes Problem. Und wenn das 3in1-Ladepad für Apple wirklich mal im Hotelzimmer zurückbleibt, ist auch nicht gleich die Reisekasse gesprengt…

Über Sonja Angerer 1039 Artikel
Fachautorin und Redakteur. Bei Techsonar vor allem zuständig für die Bereiche Smartphone, Smart Home und Gadgets. Mit viel Erfahrung in Fachmagazinen, u.a Macwelt, Digifoto, Sign Pro Europe, Large Format und Fespa.com.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*