Corel VideoStudio Ultimate: alle Tools für YouTube & Co.

Corel VideoStudio Ultimate Videoschnitt Software Update

Ohne Video kommen heute selbst kleine Präsentationen kaum mehr aus. Gefilmt per Handy ist schnell, aber wie macht man daraus einen richtigen Clip? Corel VideoStudio Ultimate bietet so ziemlich alle Tools, die man auch als ambitionierter Videograph braucht. So kann man beispielsweise für den schnellen Start auf Projektvorlagen zugreifen. Es gibt eine komplett überarbeitete Benutzeroberfläche sowie optimierte Bildstabilisation.

Wer seine Clip mit Spezialeffekten aufpeppen will, hat noch mehr Möglichkeiten. So gibt es etwa „AR-Sticker“, das sind Filter, die man etwa über ein Gesicht legt und die sich mit ihm bewegen. Sogar Split-Screens lassen sich sich einrichten. Das Beste aber ist das Preismodell: Die Lizenz für PCs ab Windows 7 (64 Bit) kostet einmalig knapp 90 Euro. Da kriegt man anderswo nur ein paar Monate Abo dafür. Die Testversion mit 30 Tagen Laufzeit kann man über die Corel-Webseite sogar kostenlos und ohne Angabe einer Kreditkarte nutzen.

Über Sonja Angerer 1022 Artikel
Fachautorin und Redakteur. Bei Techsonar vor allem zuständig für die Bereiche Smartphone, Smart Home und Gadgets. Mit viel Erfahrung in Fachmagazinen, u.a Macwelt, Digifoto, Sign Pro Europe, Large Format und Fespa.com.