Luftentfeuchter mit Reinigungs-Funktion: MeacoDry Arete

Meaco Arete Luftentfeuchter

So einen Luftentfeuchter kann manchmal ziemlich nützlich sein. Also beispielsweise wenn man regelmäßig im Bad Wäsche trocknen muss, wenn der Keller muffig reicht, oder die Garage klamm wirkt. Von Meaco gibt es nun zwei neue Modelle, die speziell für zentraleuropäische Klima gedacht sind. Das bedeutet, dass sie ihre beste Trockungsleistung zwischen 10 und 20 Grad Celsius erbringen. Denn viele Trocknungsgeräte  sind für (sub)tropische Gegenden gedacht und arbeiten erst weit oberhalb der 20-Grad-Grenze wirklich gut.

Die Trockner MeacoDry Arete One 20L und 25L gehören zu einer ganz neuen Produktreihe des Herstellers. Sie bieten mit maximal 42 dB einen besonders niedrigen Geräuschpegel und lassen sich gut von einem Raum in den anderen tragen. MeacoDry Arete One 20L ist für eine Raumgröße von ca. 70 Quadratmetern ausgelegt, Arete One 25L für ca. 90 qm. Beide Modelle sind mit einem Feuchtigkeitsmesser (Hygrostat) und einem Display zur Anzeige der Luftfeuchtigkeit ausgestattet. Über das Bedienfeld auf der Oberseite des Luftentfeuchters kann man die Zielfeuchtigkeit einstellen. Die Automatik-Programme steuern  Kompressor und die Lüftergeschwindigkeit anhand der gemessenen Werte dann selbstständig. Die der Luft entzogene Feuchtigkeit landet in einem 4,8-Liter-Wassertank. Wer den nicht dauernd entleeren will, kann über den mitgelieferten Adapter einen Gartenschlauch oder auch eine Pumpe anschließen.

Beide neuen Meaco Luftentfeuchter haben zur Verbesserung der Luftqualität außerdem  HEPA-Filter (H13) eingebaut. Sie sollen selbst feinste Partikel wie Pollen, Staub oder Krankheitserreger aus der Luft herausfiltern. Beide Geräte sind mit einer Hersteller Garantie von fünf Jahres ausgestattet. Kostenpunkt: ab ca. 260 Euro

Über Sonja Angerer 1017 Artikel
Fachautorin und Redakteur. Bei Techsonar vor allem zuständig für die Bereiche Smartphone, Smart Home und Gadgets. Mit viel Erfahrung in Fachmagazinen, u.a Macwelt, Digifoto, Sign Pro Europe, Large Format und Fespa.com.