Lightstick: Der Anhänger der sichtbar macht

Bookman Lightstick

In der dunklen Jahreszeit sind Fußgänger sehr schlecht sichtbar. Reflektoren helfen, aber eben nur, wenn sie von Licht getroffen werden. Der Lightstick von Bookman hingegen löst das Problem. Denn der kleine, formschöne Anhänger bietet eine Lichtquelle mit Diffusor, die auf den Träger aufmerksam macht. Ein aufladbarer Akku sorgt dafür, dass man nicht andauernd neue Batterien kaufen muss. Die „smarte“ Leistungsüberwachung sorgt dafür, dass die sich die Helligkeit automatisch reduziert , wenn der Akku schwach ist. Denn so kann es nicht zu einem plötzlichen Ausfall kommen.

Gedacht ist der Lightstick etwa für Taschen, als Anhänger an einer Outdoor-Jacke oder für ein Hundehalsband. Mit seinen einfachen, aber schönen Form erhielt er eine lobende Erwähnung bei den European Product Design Awards. Derzeit kann er beim Hersteller zum Sonderpreis von knapp 15 Euro bestellt werden. Er ist ein Schwarz und Sandbeige zu haben.

 

Über Sonja Angerer 1015 Artikel
Fachautorin und Redakteur. Bei Techsonar vor allem zuständig für die Bereiche Smartphone, Smart Home und Gadgets. Mit viel Erfahrung in Fachmagazinen, u.a Macwelt, Digifoto, Sign Pro Europe, Large Format und Fespa.com.