Alternative zum Apple Pencil: DigiPen von LMP

Apple Pencil Alternative LMP DigiPen

Das iPad der 10. Generation ist wieder nur mit dem Apple Pencil Gen. 1 kompatibel: Zeit für eine Alternative. Wie etwa den DigiPen von LMP. Dieser ist nämlich mit allen marktgängigen iPads kompatibel. Er verbindet sich außerdem sofort beim Einschalten mit dem Tablet. Der LMP DigiPen lädt via USB-C, und benötigt deshalb zum Koppeln mit dem neuesten iPad auch keinen Adapter. Der Energiesparmodus wird nach fünf Minuten Inaktivität aktiviert, sodass der Akku des digitalen Zeichenstiftes (Test) nicht so schnell leerläuft. Zwei Ersatzspitzen sorgen dafür, dass man den Pencil lange nutzen kann.

Der Zeichenstift für iPads ist mit aktuelle Technologie zur Erkennung einer aufliegenden Handfläche (Palm-Rejection) ausgestattet und neigungssensitiv. Das bedeutet, dass sich die Strichstärke je nach Stifthaltung verändert. Der Stift kommt inklusive zweier Ladekabel mit USB-C bzw. USB-A und kostet laut Hersteller ca. 50 Euro. Besonders spannend für den Einsatz in Bildungseinrichtungen oder Unternehmen. Denn bei einer Bestellung ab 50 Stück können die Apple Pencil-Alternativen kostenlos individuell graviert werden. So kann man beispielsweise fortlaufende Verwaltungsnummern oder den Firmennamen aufbringen lassen.