Soundfreaq Charge Rise – Wecker mit Ladestation

Soundfreaq Charge Rise Wecker mit Ladestation

Bei den meisten Menschen liegt das Smartphone wohl auf dem Nachttisch. Mit Charge Rise, dem Wecker mit Ladestation, kann es dort nun auch geladen werden. Und zwar ohne dass sich Wecker und Mobilgerät ins Gehege kommen. Das klingt schon mal gut.

Von Soundfreaq kamen schon ein paar recht spannende Geräte rund um den Nachttisch, zuletzt er Sound Rise Classic. Während jener allerdings nur USB-Schnittstellen zum Laden per Kabel anbot, hat der neue Soundfreaq Charge Rise ein an der Basis drehbares Qi-Ladepad integriert. Das kann man so bequem rechts, links oder vor dem Wecker platzieren, so wie es eben zur eigenen Schlafzimmer-Situation passt. Immer jedoch ist das Smartphone weit genug von der Schlummer-Taste entfernt, so dass es nicht beim schlaftrunkenen Herumsuchen runterfallen kann. Oder man beim Aufnehmen des Phones versehentlich den Wecker verstellt… Zwei frontale USB-C-Stecker hat der Soundfreaq Charge Rise Wecker mit Ladestation auch noch zu bieten. Also, falls man auch seine Smart Watch oder ein Tablet laden will.

Der Wecker mit seiner netten Knubbel-Form und der dimmbaren Digital-Anzeige ist in Schwarz oder Weiß zu haben. Er kostet rund 70 Euro.

Über Sonja Angerer 1021 Artikel
Fachautorin und Redakteur. Bei Techsonar vor allem zuständig für die Bereiche Smartphone, Smart Home und Gadgets. Mit viel Erfahrung in Fachmagazinen, u.a Macwelt, Digifoto, Sign Pro Europe, Large Format und Fespa.com.