Terratec ChargeAir All Station: Ladestation für die ganze Familie

Terratec ChargeAir All Station Ladedock

An der Steckerleiste im Flur sieht es aus wie im Wohnheim? Jede Menge Netzteile, und wenn man sein Gerät schnell laden muss, ist nichts mehr frei? Terratec macht damit nun Schluss. Denn die Charge Air All Station Ladestation bietet Platz für bis zu sechs Geräte. Für ein Mobilgerät mit drahtloser Ladefunktion gibt es ein Pad mit bis zu zehn Watt für die Schnellade-Funktion. Die restlichen Smartphones und Tablets stapeln sich sauber in den Halterungen dahinter. Sie können per Kabel aufgeladen werden, passende Stecker für Micro-USB, USB-C und Lightning werden mitgeliefert. Ganz hinten hat der Hersteller noch einen Lightning-Ladeplatz für AirPods untergebracht.

Insgesamt beträgt die Ausgangsleistung 58 Watt. Deshalb kann man schon davon ausgehen, dass die Geräte auch bei Vollbesetzung flott aufgeladen werden. Die Terratec ChargeAir All Station braucht trotzdem nur einen Netzstecker. Damit erledigt sich auch das wildes Durcheinander von Mehrfachsteckern und Verlängerungskabeln, das man so oft sieht. Denn das ist ja auch nicht ganz ungefährlich. Knapp 50 Euro sind in diesem Lichte für die Terratec ChargeAir All Station wirklich gut angelegt.

Über Sonja Angerer 1021 Artikel
Fachautorin und Redakteur. Bei Techsonar vor allem zuständig für die Bereiche Smartphone, Smart Home und Gadgets. Mit viel Erfahrung in Fachmagazinen, u.a Macwelt, Digifoto, Sign Pro Europe, Large Format und Fespa.com.