LED-Laterne ML6 Connect Warm Light für laue Abende

LEDlenser ML4 _ ML6WL

Laterne, Laterne – mit der ML6 Connect Warm Light erweitert Ledlenser sein Portfolio an Outdoor-Leuchten. Wie bei den anderen Modellen der Serie wird die Umgebung mit der 360°-Lichtquelle dank moderner Linsentechnologie (Micro-Prism-Technologie) blendfrei, homogen und dabei mit hoher Energieeffizienz ausgeleuchtet. Zwei augenfreundliche Lichtfarben stehen bei der ML6 Connect WL zur Wahl: Das warmweiße Licht wird als wohltuend wahrgenommen, das Rotlicht erhält die Nachsichtfähigkeit und eignet sich daher besonders zum Lesen. Mit der Ledlenser Connect App kann die Outdoor-Lampe individualisiert und komfortabel per Bluetooth ferngesteuert werden. Der Akku lässt sich bequem aufladen und entnehmen. Der besondere Clou: Die Lampe kann auch als Powerbank genutzt werden.

Bei der LED-Laterne sorgen 18 Power LEDs für brillantes Licht, das mit unter 3.000 Kelvin laue Abende sanft in Szene setzt. Dagegen erhellt der Boost-Modus mit 750 Lumen starkes Licht die Umgebung kurzzeitig. Für Dauerbeleuchtung dient der Low Power Modus mit fünf Lumen. In dieser Einstellung hält der Akku bis zu 180 Stunden durch. In der moderaten Einstellung Mid Power leuchtet die Lampe mit 100 Lumen zwölf Stunden lang. Der lichtstarke Power Modus ermöglicht ein sehr helles Licht mit 550 Lumen, und das bis zu 3,5 Stunden lang.

Wie bei den anderen Laternen-Modellen von Ledlenser ist die Helligkeit auch bei der ML6 Connect WL stufenlos dimmbar. Beim Angeln oder bei der Jagd kann die Leuchte alternativ auf Rotlicht umgeschaltet werden. Ein Regenguss macht der robusten Lampe nichts aus: Sie ist nach Schutzklasse IP66 gegen starkes Strahlwasser und gegen das Eindringen von Staub bestens geschützt. Mit ihren kompakten Maßen von 17,8 cm Höhe und einem Durchmesser von 4,5 cm macht sie sich zudem schlank und mit 260 g inkl. Akku auch leicht im Reisegepäck.

Der Akku lässt sich über das magnetische Ladekabel (Magnetic Charge System) bequem und sicher aufladen. Die Verbindung zum Aufladen erfolgt über magnetische Kontakte. Dabei koppelt sich das Ladekabel automatisch mit der Lampe. Die ML6 Connect WL kann auch als Powerbank eingesetzt werden, um unterwegs z.B. das Smartphone zu laden.

LED-Laterne ultrakompakt

Noch kompakter ist die 97 mm hohe Mini-Laterne ML4 WL. Der zierliche Lichtspender ist ebenfalls mit modernster Micro-Prism-Technologie ausgestattet und bietet warmweißes Licht sowie Rotlicht. Im Boost-Modus strahlt die kleine Laterne kurzzeitig mit 300 Lumen, sie erreicht 150 Lumen im Power-Modus bei 2,2 Stunden Leuchtdauer und 50 Lumen im Mid Power Modus bei 7 Stunden Dauer. Wird in den Low Power Modus mit 5 Lumen gewechselt, muss der Akku erst nach 40 Stunden wieder geladen werden. Der Dual Power Betrieb ermöglicht außerdem den Einsatz von handelsüblichen Batterien – praktisch bei Ausflügen in der Natur.

Die beiden neuen Varianten ML4 WL und ML6 Connect WL mit warmweißem Licht erweitern das umfangreiche Laternen-Portfolio von Ledlenser. Weiterhin sind auch die Modelle ML4 und ML 6 mit klassischem Weißlicht erhältlich sowie die ML6 Warm Light mit warmweißem Licht, aber ohne Fernsteuerung. Rund 100 Euro für die ML6 Connect WL. Das kleiner Modell ML4 WL kostet etwa 40 Euro.