Neue Kompaktmaus von Logitech: MX Anywhere 3S

Logitech Kompaktmaus MX Anywhere 3S

Logitech hat eben eine neue Kompaktmaus vorgestellt. Das Modell MX Anywhere 3S wird drahtlos, also per Bluetooth oder Dongle, mit dem  PC oder Mac verbunden. Es besteht wie alle  neuen MX Master-Produkte aus zertifiziertem, recyceltem Kunststoff. Die Akku-Maus bietet einen einen optischen Sensor mit 8.000 DPI und soll durch das MagSpeed-Rad besonders schnell und präzise scrollen. Außerdem ist sie im Vergleich zum Vorgänger noch leiser. Sie lässt auch auf allen Oberflächen, auch Glas, einsetzen. Das Eingabegerät kann gleichzeitig mit drei verschiedenen Geräten, also etwa PC, Mac und Tablet verbunden werden. Der Wechsel erfolgt über Tastendruck.

Die neue kabellose Kompaktmaus von Logitech ist noch im Juni in verschiedenen Farben über die Hersteller-Webseite zu haben, zum stolzen Preis von 99 Euro. Die Vorgängerin Logitech MX Anywhere 3 ist optisch und technisch kein so großer Unterscheid, es gibt sie in Schwarz, Weiß oder Rosa  derzeit bei Amazon für ca. 65 Euro (Affiliate Link).

Über Sonja Angerer 1021 Artikel
Fachautorin und Redakteur. Bei Techsonar vor allem zuständig für die Bereiche Smartphone, Smart Home und Gadgets. Mit viel Erfahrung in Fachmagazinen, u.a Macwelt, Digifoto, Sign Pro Europe, Large Format und Fespa.com.