Fabel Pflege-App: Versorgen im Netzwerk

Fable Pflege-App

Die Versorgung pflegebedürftiger Angehöriger ist oft eine Belastung. Die Fabel Pflege-App will helfenden Familien das Leben etwas einfacher machen. Pflege-Listen sollen dabei helfen, dass nichts vergessen wird. Es gibt zudem die Möglichkeit, auch weitere Pflegende sowie Profi-Personal in das Netzwerk einzuladen.

Dadurch kann man alle Informationen problemlos teilen, und jeder weiß Bescheid: die Pflege-Übergabe von Senioren und anderen Hilfebedürftigen wird nahtlos, und das ohne große Bürokratie.  Zusätzlich sollen auf der Plattform künftig Inhalte zu Pflegethemen entstehen. Die Fabel Pflege-App ist derzeit nur für iOS verfügbar. Sie soll künftig aber auch auf Android-Geräten laufen. Die Nutzung der App ist laut Webseite des Start-ups derzeit kostenlos.

Über Sonja Angerer 1020 Artikel
Fachautorin und Redakteur. Bei Techsonar vor allem zuständig für die Bereiche Smartphone, Smart Home und Gadgets. Mit viel Erfahrung in Fachmagazinen, u.a Macwelt, Digifoto, Sign Pro Europe, Large Format und Fespa.com.

1 Trackback / Pingback

  1. Festnetz Telefon mit Hilfe: Gigaset Easy Care 600 A - Techsonar

Kommentare sind deaktiviert.