Plattenspieler im Retro-Look von Lenco

MC-160WD Plattenspieler im Retro-Look von Lenco

Wenn du von Spotify Wrapped und dem Apple Jahresrückblick die Nase voll hast, wird es Zeit mal wieder eine echte Weihnachtsplatte zu hören. Mit dem MC-160WD Plattenspieler im Retro-Look von Lenco geht das sogar ganz stilecht. Denn das holzfarbene Set aus Plattenspieler und zwei Holzlautsprechern mit 10 Watt Leistung erinnert an die 70s. Dazu gehört auch, das der Retro-Plattenspieler mit Riemenantrieb (Kaufberatung)  läuft. Neben 33 und 45 rpm gibt es sogar 78 rpm für (Ur)Opas alte Schellack-Platten.

Technisch ist das Lenco Plattenspieler Set trotzdem auf einem aktuellen Stand. Denn das eingebaute Radio kann empfängt Analog- und Digitalsender. Außerdem kann man über Bluetooth 5.0. auch von Smartphones oder Tablets streamen. Dank USB, AUX und einem 3,5-mm-Kopfhörerausgang lassen sich auch bestehende Geräte koppeln. Praktisch ist die Digitalisierungsfunktion: Wer mag, kann alte Platten direkt als MP3s auf den USB-Stick sichern. MC-160WD Plattenspieler im Retro-Look von Lenco kann man direkt beim Hersteller bestellen, er kostet knapp 180 Euro.

Über Sonja Angerer 1021 Artikel
Fachautorin und Redakteur. Bei Techsonar vor allem zuständig für die Bereiche Smartphone, Smart Home und Gadgets. Mit viel Erfahrung in Fachmagazinen, u.a Macwelt, Digifoto, Sign Pro Europe, Large Format und Fespa.com.

1 Trackback / Pingback

  1. Retro-Plattenspieler von Lenco - Techsonar

Kommentare sind deaktiviert.