Wowcube: Der Rubik’s Cube von heute

Wowcube: Der Rubik's Cube von heute

Der  Wowcube ist ein Gadget für alle 80s-Fans. Denn der Würfel hat 24 Mini-Bildschirme, die sich wie beim berühmten Denkspielzeug verdrehen lassen. So kann man sie immer wieder anders kombinieren, und dabei jedem Menge Spiele neu entdecken. Es gibt laut Hersteller im eigenen App-Store bereits Adaptierungen von Klassikern wie Schach oder Cut the Rope. Du kannst den Wowcube in einen moderne Schneekugel verwandeln, oder auch in einen digitalen Rubik’s Cube.

Die „Black Edition“ kann man bereits vorbestellen, sie soll nach mehreren Jahren Entwicklungszeit nun noch im ersten Quartal 2024 ausgeliefert werden. Der Wowcube digitale Rubik’s Cube kostet direkt beim Hersteller aktuell knapp 700 US-$ (plus Versand und ggf. Zoll). Er wird vom 9. bis 12. Januar 2024 auf der CES Messe in Las Vegas zu sehen sein.

Über Sonja Angerer 1021 Artikel
Fachautorin und Redakteur. Bei Techsonar vor allem zuständig für die Bereiche Smartphone, Smart Home und Gadgets. Mit viel Erfahrung in Fachmagazinen, u.a Macwelt, Digifoto, Sign Pro Europe, Large Format und Fespa.com.

1 Trackback / Pingback

  1. WowCube: Gaming in 3D - Techsonar

Kommentare sind deaktiviert.