OnePlus will neue Type-C Bullets Kopfhörer vorstellen

OnePlus_Type-C Bullets

Apple und eine ganze Reihe weitere Hersteller sind inzwischen davon überzeugt, dass die 3,5 mm Kopfhörer-Buchse überflüssig ist. OnePlus ist eine rühmliche Ausnahme. Doch ob das so bleibt? Mit dem nächsten Smartphone will OnePlus Type-C Bullets Kopfhörer vorstellen.

OnePlus Type-C Bullets: Klinke adé?

Diese Kopfhörer werden dann also am Lade-Port des Smartphones eingesteckt. Und das ist bereits seit einigen Modellen eine USB-C-Schnittstelle. Ob der analoge Audio-Port bei der aktuellen Generation wirklich wegfällt, werden wir erst wissen, wenn das neue OnePlus-Gerät vorgestellt wird. Das soll in Q4, also vermutlich noch vor Weihnachten der Fall sein. Derzeit bietet OnePlus eigene Bullet V2-Kopfhörer mit Klinke an. Sie kosten knapp 20 Euro. Das soll auch der Preis der  Type-C Bullets Kopfhörer werden. Denn diese ersetzen wohl die Klinken-Modelle. Unabhängig davon bietet OnePlus bereits seit einiger Zeit die drahtlosen Bullets Wireless an, die allerdings knapp 70 Euro kosten.

Über Sonja Angerer 1021 Artikel
Fachautorin und Redakteur. Bei Techsonar vor allem zuständig für die Bereiche Smartphone, Smart Home und Gadgets. Mit viel Erfahrung in Fachmagazinen, u.a Macwelt, Digifoto, Sign Pro Europe, Large Format und Fespa.com.